Home arrow Jugendfeuerwehr arrow Unser Fahrzeug Montag, 22. Januar 2018

Interner Bereich






Passwort vergessen?

Das JF-Fahrzeug

Die Jugendfeuerwehr Sasel verfügt seit 2002 über ein eigenes Fahrzeug. Dieses ist ein ausgemustertes Fahrzeug der Feuerwehr Hamburg. Dieses Fahrzeug war im Dienst als so genannter FEKW (Fernmelde-Kraft- Wagen) Sonderkomponente Funk. Das hieß dieses Fahrzeug fuhr nur zu größeren Einsätzen um dort mit der mitgeführten Funktechnik eine Mobile Leitstelle aufzubauen. Nach der Ausmusterung durch die Feuerwehr Hamburg wurde das Fahrzeug der JF-Sasel zur Verfügung gestellt.

Seit dem hat sich im Bezug auf die Technik eine Menge getan:

  • Umlackierung von Orange auf Rot
  • Rückbau der vorhandenen Funktechnik
  • Rückbau der Geräteeinschubfächer

Dadurch das die Jugendfeuerwehren des Alstertal´s dieses Auto gemeinschaftlich genutzt haben blieb es nicht aus das das eine oder andere mal kaputt ging. Aber das gleich der Motor den Geist aufgibt. Nun gut so geschehen, Kolbenfresser (Festsetzen des Kolbens mangels Öldruck) Beim Erbsensuppenverkauf auf dem Saseler Heimatfest haben wir unser Spendenhaus aufgestellt um Geld zu sammeln. Welches für die Reparatur des Motors dringend benötigt wurde. Durch unsere Spendensammlung wurde ein Saseler Bürger auf unsere Misere aufmerksam. Er erzählte uns dass er genau so einen Motor noch hätte. Haken an der Sache? Der Motor befand sich an der Ostsee in Stove, abholen mussten wir ihn auch selber. Nach kurzer harter Preisverhandlung fuhren am selben Tag 4 Feuerwehrkameraden los und kamen ein paar Stunden später samt Motor zurück. Man traute seinen Augen nicht: Original verpackt, bei Mercedes Benz nur auf dem Prüfstand gewesen zum einstellen. Ein neuer Motor war da. Super, der Umbau erfolgte logischer Weise in Eigenarbeit. Eine Woche später konnten wir mit dem Jugendfeuerwehrfahrzeug auf Ausfahrt nach Dänemark fahren. Auch heute noch sind wir auf Spenden für das Fahrzeug angewiesen. Damit die Unterhaltskosten abgedeckt werden können.

  Der Motorraum bau nimmt Form an...
geschafft_luft.jpg motorumbau.jpg
                                                           
 
42.jpg