Home arrow Ehrenabteilung arrow Über uns Mittwoch, 12. Dezember 2018

Interner Bereich






Passwort vergessen?
Über Uns

HAMBURGISCHES GESETZ-UND VERORDNUNGSBLATT

Verordnung

über die Freiwilligen Feuerwehren

Vom 28. August 2001

Auf Grund von § 14 Absatz 4 und § 18 des Feuerwehrgesetzes

vom 23. Juni 1986 (HmbGVBl. S. 137), zuletzt

geändert am 16. November 1999 (HmbGVBl. S. 256, 258), wird

verordnet:

§11

Ehrenabteilung

Der Ehrenabteilung gehören alle Angehörigen einer Freiwilligen Feuerwehr an, die

  • 1. das 60. Lebensjahr vollendet haben,
  • 2. als Führungskräfte ihre Funktion zur Verfügung gestellt haben 
  • und keinen aktiven Feuerwehrdienst mehr leisten,
  • 3. nach einer Zugehörigkeit von mindestens 20 Jahren zur Ehrenabteilung übergetreten sind, weil sie aus gesundheitlichen oder anderen Gründen keinen aktiven Feuerwehrdienst mehr leisten dürfen.

Die Ehrenabteilung der FF Sasel besteht zurzeit aus 11  Mitgliedern (Stand 06.06.2017).

Die Kameraden der Ehrenabteilung nehmen am Wehrleben teil. So unterstützen sie beispielsweise die Wehr aufgrund ihrer Diensterfahrung an Dienstabenden, arbeiten Übungen aus oder helfen an der Erhaltung des Gebäudes tatkräftig mit.

Natürlich nehmen Mitglieder der Ehrenabeteilung, dazu gehören auch die jeweiligen Lebenspartnerinnen sowie die Frauen verstorbener Kameraden, an den gesellschaftlichen Ereignissen der Wehr teil.

Die Kameraden der Ehrenabteilung treffen sich einmal im Monat - immer Sonntags zwischen 10-12 Uhr - zu einem gemütlichen Erfahrungsaustausch in der Wache der FF Sasel.

 ecke.jpggarten.jpg    

 
bild13264_t.jpg